Vorgehensweise

Die Vorgehensweise bei Projekten mit dem AblaufLotsen ist immer die gleiche:

  1. Unverbindliches Kennenlerngespräch vor Ort:
    Festlegung des Projektthemas, der gewünschten Veränderung und der genauen Ziele
  2. AblaufLotse erstellt Angebot binnen 24 Stunden;
    Kunde erteilt Auftrag
  3. Startworkshop mit der Führungsmannschaft
  4. Ist-Aufnahme der Abläufe mittels Kurzinterviews vor Ort
  5. Visuelle Darstellung der Ist-Abläufe; Erstellung eines Maßnahmenplans
  6. Präsentation der Visuallisierung und des Maßnahmenplans;
    Gemeinsame Vereinbarung der gewünschten Maßnahmen
  7. Tatkräftige Unterstützung der vollständigen Umsetzung der Maßnahmen

» Kontakt

» Team